Allgemeines

 
Veranstalter Baches Laufprojekt

Zweck der Veranstaltung

Spendenlauf zu Gunsten der Nicolaidis YoungWings Stiftung
Termin Sonntag, 25.10.2020
Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt!

Veranstaltungsort Sportplatz der Sportfreunde Essing e. V.
Schellnecker Str. 16 A, 93343 Essing

Schirmherr 1. Bürgermeister Jörg Nowy

Patin

Ex-Skirennläuferin Hilde Gerg, Schirmherrin des YoungWings Charity-Runs der Nicolaidis YoungWings Stiftung

Veranstaltungsbeschreibung

 
Breitensportveranstaltung

Aufgrund der Corona-Pandemie richten wir keine typische Laufsportveranstaltung mit Wettkampfcharakter aus.
Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Breitsportbegeisterte und ist bewusst nicht auf die Erzielung von Höchstleistungen ausgerichtet. Aus diesem Grund wird auf eine Zeitnahme verzichtet. Der Spaß am Laufsport steht ausdrücklich im Mittelpunkt. Selbstverständlich können neben Läufern auch Walker teilnehmen. 

Laufstrecke

5 Kilometer (grüne Strecke)

11 Kilometer (blaue Strecke)

Halbmarathon (rote Strecke)

Marathon (schwarze Strecke)

Hinweis
Die Strecken sind nicht offiziell vermessen, die Angaben zu Streckenlänge sind als Zirkaangaben zu verstehen.
Mit Ausnahme der Marathon-Distanz können die Strecken auch in entgegengesetzter Richtung gelaufen werden. Es ist allerdings zu berücksichtigen, dass die Beschilderung nur in einer Laufrichtung erfolgt.

Achtung
Keine Streckenposten! Die ausgewiesenen Strecken sind ausschließlich an Abbiegungen gekennzeichnet und verlaufen überwiegend auf gut verfestigten Schotterwegen. In Essing ist vor der großen Holzbrücke „Tatzelwurm“ die Ortsstraße zu überqueren, hier ist der fließende Verkehr unbedingt zu berücksichtigen!

Keine Betreuung während der Veranstaltung:
Bei unserem Spendenlauf gibt es keine Verpflegungsstellen oder Kontrollpunkte und keinen "Besenwagen".

Zeitplan/ Startzeiten/ Zielschluss

09:30 - 14:30 Uhr - Ausgabe der Startunterlagen

Kein Massenstart – keine fest definierte Startzeit – keine Zeitnahme – kein Wettkampf!

Teilnehmer gehen einzeln oder in kleinen Laufgruppen im vorgegebenen Zeitrahmen zwischen 10.00 und 15.00 Uhr auf die Strecke. Zielschluss ist für 15.30 Uhr festgelegt.

Startunterlagen

Die Startnummern werden in Kuverts unter Berücksichtigung der gültigen Hygiene-Regelungen an die Teilnehmer ausgegeben.

Jeder Läufer hat sich in der ausliegenden Teilnehmerliste vor dem Start mit Startzeit zu registrieren. Jeder Teilnehmer ist verpflichtet nach der Rückkehr von der Laufstrecke sich mit Uhrzeit und der tatsächlich gelaufenen Strecke zurück zu melden. Ein Tracking mittels Sportuhr wird empfohlen.

Wertung

Keine Erstellung von Siegerlisten
Nachdem eine Zeitnahme nicht erfolgt ist eine Wertung oder Erstellung von Ergebnislisten nicht möglich.
Die tatsächlich gelaufenen Kilometer und auch die zu laufenden Streckenlänge ist individuell und in Eigenverantwortung zu wählen.

Wertung für den Spendenlauf
Neben den Teilnehmerbeiträgen, die zu 100% an die Nicolaidis YoungWings Stiftung fließen, ist auch eine Spende durch Sponsoren vorgesehen. Hierfür sind ist die von allen Teilnehmern tatsächlich erlaufenen Gesamtkilometer erforderlich. Die individuelle Kilometerleistung wird über die ausliegende Starterliste erfasst.

Rahmenprogramm

Aufgrund der besonderen Situation können wir derzeit leider kein Rahmenprogramm anbieten. Es erfolgt insbesondere keine Bewirtung.
Wir hätte auch die Bitte, dass keine Verwandte, Bekannte, Freunde oder Eure Fans als Zuschauer mit zum Veranstaltungsgelände gebracht werden, da es uns nicht gestattet ist diese zuzulassen.

Anmeldung

 
Startgebühr/ Meldeschluss

Die Anmeldung hat bis zum 11.10.2020 zu über unsere Webseite zu erfolgen (https://www.baches-laufprojekt.de). Eine Nachmeldung, auch am Veranstaltungstag, ist leider nicht möglich!

Die Teilnahme an der Laufveranstaltung ist kostenfrei. Im Sinne des guten Zwecks bitten wir aber um eine großzügige Spende, die zu 100% der Nicolaidis YoungWings Stiftung zugutekommen wird. 

Im Rahmen des Anmeldeprozesses werden Sie nach der Bestätigung der Anmeldedaten automatisch auf die Spendenseite geführt. Die Stiftung freut sich über jeden Euro, der zur Finanzierung der Hilfsangebote für junge Trauernde eingesetzt wird.

Selbstverständlich erhalten Sie für Ihre Spenden eine Spendenbescheinigung von der Nicolaidis YoungWings Stiftung. Bitte klicken Sie hierzu die entsprechende Checkbox im Spendenformular an und hinterlassen Sie Ihre Adressdaten.

Achtung Nachmelder
Keine Nachmeldung am Veranstaltungstag möglich, die Teilnehmerzahl ist auf 200 begrenzt!

Corona-Regelungen/ Haftungsausschluss/ Sonstiges

Cornabedingte Regelungen

Um unseren Spendenlauf durchführen zu können ist es erforderlich, dass wir die jeweils gültigen Vorgaben der Behörden beachten. Im Falle einer Ausweitung der Infektionszahlen kann dies sogar bedeuten, dass unsere Veranstaltung im schlimmsten Fall sogar abgesagt werden muss.

Uns ist es besonders am Herzen gelegen, die Einhaltung der Vorgaben nachzukommen. Dies bedeutet vor allem die Einhaltung der AHA-Regeln (Abstand / Hygiene / Alltagsmasken) sowie die Höchst-Teilnehmerzahlen für Veranstaltungen im Freien.

Für die Laufveranstaltung bedeutet dies also auch während des Laufens die vorgeschriebenen Mindestabstände stets einzuhalten. Bei entgegenkommenden Läufern ist möglichst hintereinander zu laufen, um das Einhalten von Abständen zu ermöglichen. Dies gilt besonders beim Überqueren der Brücken sowie auf einem kurzen Teilstück in Nußhausen (Hinweisschilder beachten!).

Desinfektionsmittel wird bereit gestellt, Abholung von Startunterlagen nur mit Maske.

Umkleiden oder Duschen können zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht zur Verfügung gestellt werden.

Gesundheitliche und körperliche Voraussetzungen
Jeder Teilnehmer ist sich der körperlichen Belastung bewusst und bestätigt mit der Anmeldung die gesundheitlichen und körperlichen Voraussetzungen zu erfüllen, um an der Veranstaltung teilzunehmen. Der Veranstalter empfiehlt ausdrücklich vor der Teilnahme an der Veranstaltung eine sportmedizinische Untersuchung durchführen zu lassen, um Gesundheitsrisiken durch die körperliche Belastung auszuschließen.

Mindestalter
Eine Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich. Eine formlose Einverständniserklärung der Eltern ist bei der Abholung der Startunterlagen vorzulegen.

Pflichten der Teilnehmer
Während der gesamten Veranstaltung ist die Straßenverkehrsordnung (StVO) unbedingt einzuhalten.
Das Entsorgen von Müll ist nur in dafür vorgesehenen Behältern vorzunehmen.

Haftungsausschluss
Jeder Teilnehmer läuft auf eigene Rechnung, Gefahr und Risiko.
Eine Haftung des Veranstalters ist ausgeschlossen; es bestehen keine Regressansprüche.
Der Teilnehmer verzichtet auf jegliche Rechtsansprüche gegenüber dem Veranstalter für körperlichen oder materiellen Schaden, welcher selbst verursacht, oder durch andere verursacht, entstanden ist.
Teilnehmer sollten haftpflicht- und unfallversichert sein.

Änderung oder Stornierung der Teilnahme
Bei Verhinderung der Teilnahme oder vorzeitigem Abbruch, egal aus welchem Grund, besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Rückerstattung der Spende.