Alles über Einlagen von Formthotics

Heute haben wir uns in Lengfeld bei Schäfers süßer Werbung getroffen. Bei strahlendem Sonnenschein wurden wir zunächst von den Physiotherapeuten Christina und Dominik Lehni über die Vorteile von individuell angepassten Einlegesohlen überzeugend informiert. Im einzelnen hat das bedeutet, dass der Proband, Dominiks Fußballtrainer Raphael Schäfer neue Sohlen angepasst bekommen hat. Wörtlich meinte er, wenn er das gewusst hätte, dann hätte er sich das eventuell doch anders überlegt. Wir vermuteten eher, dass die ein oder andere harte Trainingseinheit sich in diesem Moment ein klein wenig "ausgezahlt" hat.

Nachdem die Sohlen vermessen, erwärmt und final angepasst waren, liefen die beiden Laufgruppen los. Die eine Richtung Bad Abbach, die andere Richtung Alkofen (da man dort "einkehren" wolle). Proband Raphael konnte danach berichten, dass es sich etwas ungewohnt angefühlt hat, er werde es aber weiterhin, auch in seinen Fußballschuhen probieren und uns dann berichten. Gefallen hat es ihm offensichtlich auch auf unserer Laufrunde, denn er überlegt, nicht regelmäßig bei uns mitzulaufen.

Bevor wir auseinandergingen wurden die Teilnehmer noch einmal daran erinnert, sich doch für unseren Spendenlauf anzumelden!